Sonntag, 09 August 2020

Spannende Spiele beim Schulvolleyballturnier

  • Kategorie: Sport 2019/20
  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 04. März 2020 14:00
  • Veröffentlicht: Montag, 02. März 2020 13:40
  • Zugriffe: 437

WIT 0229

Am „Rußigen Freitag“ fand wieder unser traditionelles Volleyballturnier statt, dieses Mal mit einer hervorragenden Beteiligung 15 Mannschaften. Parallel in drei Hallen wurde verbissen um die Punkte gekämpft und manch technischer Leckerbissen geboten. Insgesamt durften sich die Zuschauer auf 682 Ballwechsel in 35 Begegnungen freuen, wobei es auch zu mancher Überraschung kam. Unsere „Kleinen“ zeigten, wie beweglich und technisch sicher sie schon zu spielen vermögen, und ganz vorne in Halle Süd zelebrierten unsere hoch dekorierten Jungen der Klassen 7 bis 9 Volleyball vom Feinsten. Gerade die zwei Tage zuvor mit „der Jugend des SV Lohhof“ gespielte Partie hatte für weitere Impulse gesorgt. Besondere Anerkennung verdienten sich die „großen“ Mädchen, die sich nach einjähriger Pause wieder dem fairen Wettbewerb stellten.

Im Anschluss an die Finalspiele überreichten Schulleiterin Patricia Laube und Spielleiter Günter Hirschmann Urkunde und Pokale an die teilnehmenden Teams. Ein besonderer Dank galt dabei den Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse, die in bewährter Weise die Wettkampfstätten vorbereitet und die Auswertung vorgenommen hatten. Zum Abschluss boten die Schulsieger der Jungen 9I und die Lehrermannschaft ein spannendes Match, bei dem sich die Schüler unter dem Beifall der gesamten Schulfamilie letztlich mit 30:25 durchzusetzen vermochten.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

homepage 2020 1


homepage 2020 2


homepage 2020 3


homepage 2020 4

G. Hirschmann

WIT 0104

WIT 0143

 

WIT 0163

WIT 0167

WIT 0177

WIT 0184

WIT 0185

WIT 0198

WIT 0201

WIT 0209

WIT 0212

WIT 0213