Dienstag, 07 Februar 2023

Seilspringen für ein gesundes Herz

  • Kategorie: Sport
  • Veröffentlicht: Freitag, 25. November 2022 10:54
  • Zugriffe: 325

WIT 0727

Auch dieses Jahr durfte sich wieder eine Klasse der Grundschule Wittislingen auf die Teilnahme am „Skipping Hearts Basic Workshop“ der Deutschen Herzstiftung e. V. freuen.

Ehe die Seile geschwungen wurden, tauschte sich Beate Dehmel, die Rope-Skipping-Trainerin, mit der Klasse 3b über Möglichkeiten aus, wie das Herz gesund und leistungsfähig erhalten werden kann. Die Kinder wussten schon viel, z. B. dass man dem Herzen mit gesunder Ernährung, ausreichend Schlaf und Sport viel Gutes tut.

WIT 0707

WIT 0678 WIT 0679

WIT 0719

An diesem Vormittag brachte jeder Drittklässler/jede Drittklässlerin sein/ihr Herz so richtig in Schwung. Fetzige Musik, eine fröhliche Stimmung und immer wieder neue Rope Skipping Tricks, die Beate Dehmel vorführte, ließen die Kinder jegliche Anstrengung beim Üben vergessen. Stattdessen wurden mit viel Spaß und Ausdauer Basic-Sprünge geübt wie „Side Straddle“, „Skier“, „Jogging Step“, „Criss Cross“, „Pair“ oder „Side Swing“. Nicht jeder Sprung klappte auf Anhieb, aber die Motivation war so groß, dass am Ende ein beachtlicher Übungserfolg und berechtigter Stolz erkennbar waren.

WIT 0686 WIT 0692

WIT 0723

 

Der krönende Abschluss des Workshops war die Vorführung für die Eltern, Lehrkräfte und andere Klassen. Danach durften die Zuschauer mit der 3b zusammen üben - und wer so richtig Lust bekommen hatte, ein Skipping Hearts Champion zu werden, konnte auch ein Sprungseil kaufen und zu Hause weiterüben, um ein Skipping Hearts Hero zu werden… Das Trainingsheft mit dem Basic-Pass gab es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gratis dazu.

Wer alle Aufgaben bewältigt hat, wird ein Skipping Hearts Hero und kann den ausgefüllten Pass hochladen. Als Belohnung wird dem Skipping Hearts Hero dann von der Deutschen Herzstiftung e. V. ein Skipping Hearts Turnbeutel zugeschickt. Viel Spaß beim Üben!

Ingrid Wais